Produktionsbegleitende Workshops

Workshops zu Produktionen bieten die Chance, vor einem Vorstellungsbesuch den Inszenierungsansätzen auf die Spur zu kommen. Hier werden Themenschwerpunkte theaterpraktisch erforscht, Fragestellungen szenisch dargestellt und individuelle Zugänge zum Stoff eröffnet.

Die ca. 90-minütigen individuellen Workshops können von Gruppen ab zwölf Personen im Zusammenhang mit einem Vorstellungsbesuch vereinbart werden.

Die bis zu ca. 180 Minuten öffentlichen Workshops zu ausgewählten Inszenierungen finden einmalig – meistens vor der jeweiligen Premiere statt. Eine Anmeldung ist auch bei den öffentlichen Workshops erforderlich.

ANMELDUNG jungplusX(at)theaterbielefeld.info 

KOSTEN Gesang/Tanz/Spiel 6.00 € / ermäßigt 3.00 € / Partnerschulen frei 




Workshopübersicht Spielzeit 2018/19

GESANGMy Fair Lady / Frederick Loewe, Alan Jay Lerner
Musikpädagogische Begleitung ulla-britta.grabitzky(at)bielefeld.de
La Traviata / Giuseppe Verdi
Musikpädagogische Begleitung ulla-britta.grabitzky(at)bielefeld.de 
Hänsel und Gretel / Engelbert Humperdinck
Musikpädagogische Begleitung ulla-britta.grabitzky(at)bielefeld.de 
Dead Man Walking / Jake Heggie

Musikpädagogische Begleitung ulla-britta.grabitzky(at)bielefeld.de

Die Zauberflöte / Wolfgang Amadeus Mozart

Musikpädagogische Begleitung ulla-britta.grabitzky(at)bielefeld.de 

Anne und Zef / Monique Krüs
Musikpädagogische Begleitung ulla-britta.grabitzky(at)bielefeld.de

Was ist überhaupt Musik? / Workshop zum 1. Kinderkonzert
Musikpädagogische Begleitung ulla-britta.grabitzky(at)bielefeld.de

Öffentlicher Workshop: Sa 15.09.18, 14:30-17:30

TANZDer Feuervogel / Simone Sandroni

Tanzvermittelnde Begleitung kerstin.toelle(at)bielefeld.de

Öffentlicher Workshop: So 21.10.18, 13:00 - 16:00 Uhr Basis / 16:30 - 19:30 Uhr mit Vorkenntnissen

New Sites / Kenan Dinkelmann, Fabian Wixe
Tanzvermittelnde Begleitung kerstin.toelle(at)bielefeld.de

Öffentlicher Workshop: So 27.01.19, 13:00 - 16:00 Uhr Basis / 16:30 - 19:30 mit Vorkenntnissen

Woher wir kommen / Simone Sandroni

Tanzvermittelnde Begleitung kerstin.toelle(at)bielefeld.de

Öffentlicher Workshop: So 31.03.19, 13:00 - 16:00 Uhr Basis / 16:30 - 19:30 mit Vorkenntnissen

SPIEL

Die Jungfrau von Orleans / Friedrich Schiller
Theaterpädagogische Begleitung martina.breinlinger(at)bielefeld.de

Öffentlicher Workshop: Sa 15.09.18, 16:30 - 19:00 Uhr

Im Herzen der Gewalt / Édouard Louis
Theaterpädagogische Begleitung martina.breinlinger(at)bielefeld.de

Öffentlicher Workshop: Fr 21.09.18, 17:00 - 19:30 Uhr

Moskitos / Lucy Kirkwood
Theaterpädagogische Begleitung martina.breinlinger(at)bielefeld.de

Öffentlicher Workshop: Fr 25.01.19, 17:00 - 19:30 Uhr

Wie es euch gefällt / William Shakespeare

Theaterpädagogische Begleitung martina.breinlinger(at)bielefeld.de

Öffentlicher Workshop: Sa 16.03.19, 16:30 - 19:00 Uhr

Ellbogen / Fatma Aydemir
Theaterpädagogische Begleitung martina.breinlinger(at)bielefeld.de
Istanbul / Selen Kara, Torsten Kindermann, Akin E. Şipal

Theaterpädagogische Begleitung martina.breinlinger(at)bielefeld.de

 

 

Termine für Schulklassen und Gruppen können individuell vereinbart werden.

Dauer 90 Minuten
Kosten 6,00 € / 3,00 € ermäßigt / 2,50 € für Partnerschulen

Kontakt ulla-britta.grabitzky(at)bielefeld.de 

 

Die Bielefelder Philharmoniker hautnah

OrchestermusikerInnen der Bielefelder Philharmoniker stellen in der Schule ihre Instrumente vor und lassen Spieltechniken erforschen.

Percussion

Ohne Rhythmus als treibende Kraft wäre die Musik wie ein Auto ohne Motor. Mit Maurerwannen und Alltagsgegenständen werden pulsierende Rhythmen zum Erklingen gebracht, ein Abstecher in die Welt des Body Percussion inklusive. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Der musikalische Baukasten

Kompositionen liegt oft eine kleine musikalische Keimzelle zugrunde, aus der sich ein ganzes Stück entwickelt. Mit dem Orff-Instrumentarium und Gegenständen, die in Instrumente verwandelt werden, bekommen die TeilnehmerInnen einen Einblick in die unendlichen Variationsmöglichkeiten der musikalischen Parameter. Und ganz nebenbei entsteht dadurch ein eigenes Stück.

Musikalischer Führerschein

Unser Angebot für die Jahrgangsstufe 4

Der Musikalische Führerschein umfasst:
· Eintrittskarten für ein Kinderkonzert an einem Wochentag
· einen bevorzugten Termin Ins Orchester getaucht
· einen Besuch unserer OrchestermusikerInnen in der Schule, bei dem sie ihre Instrumente und deren Spieltechniken vorstellen
· eine Urkunde Musikalischer Führerschein
· die Möglichkeit, zu dem Kinderkonzertbesuch einen vorbereitenden Workshop zu buchen

Kosten 4,50 € p. P. für das Kinderkonzert, 1,50 € p. P. für den Workshop.

Neuanmeldungen für die Spielzeit 2019/20 sind ab dem 01.01.19 möglich. Das Kontingent ist begrenzt. Anmeldungen werden chronologisch berücksichtigt.