Lesung #06 Eine Deutsche Revolution – November 1918 verschoben

Der für den 27.02. geplante 6. Teil der Lesungs-Reihe von Alfred Döblins Werk Eine Deutsche Revolution – November 1918 muss aus dispositorischen Gründen auf Donnerstag, den 28.03. (20 Uhr) verlegt werden. Veranstaltungsort bleibt wie gehabt das Foyer in der Rudolf-Oetker-Halle.

Karten behalten ihre Gültigkeit, können aber auch an der Theater- und Konzertkasse (T. 0521 51 54 54) bzw. an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.

Alfred Döblin beschreibt in Eine deutsche Revolution – November 1918 auf eindrückliche und vielschichtige Weise die Zeit der revolutionären Veränderungen nach dem Ersten Weltkrieg. In jeweils eigenständigen szenischen Lesungen erweckt das Schauspielensemble des Theaters Bielefeld, gemeinsam mit dem Cellisten Patrick Reerink, historische wie fiktive Figuren und ihre Geschichten zum Leben.