Wir suchen Statist*innen für »Requiem«

Für das Theaterprojekt Requiem des Regisseurs Bernhard Mikeska und seiner Compagnie RAUM+ZEIT in der Rudolf-Oetker-Halle sucht das Theater Bielefeld vier theater-/performanceinteressierte Darstellerinnen und Darsteller im Alter zwischen 18 und 35 Jahren. Interessentinnen und Interessenten sollten ein gutes Körpergefühl, Sensibilität und Einfühlungsvermögen, Lust auf eine künstlerische Zusammenarbeit und Zuverlässigkeit mitbringen. Wünschenswert sind zudem eine androgyne Ausstrahlung und kurze Haare. Die Proben für die Statistinnen und Statisten finden vom 12.12. – 23.12.2019 und vom 02.01. – 09.01.2020 statt. Die Premiere ist am 10.01.2020. Etwa 12 weitere Vorstellungen sind bis Ende Mai geplant. Da es eine doppelte Besetzung der Statistenrollen geben wird, müssen die Interessentinnen und Interessenten nicht zu allen Terminen Zeit haben. Die Statistinnen und Statisten erhalten eine Aufwandsentschädigung.

Am Montag, 11.11. findet um 18 Uhr sowie anschließend um 19 Uhr ein Informations- und Castingtreffen statt. Treffpunkt ist die Pforte am Bühneneingang des Stadttheaters in der Brunnenstraße. Zur Anmeldung und für weitere Informationen steht die Dramaturgin Franziska Eisele zur Verfügung: franziska.eisele(at)bielefeld.de,Tel. 0521 51-8193.