Das Motto

»Wir arbeiten für Sie an der Wiederverzauberung der Welt«

Mit unserer Kunst wollen wir ein Stückchen Zauber in die Welt setzen. Wir entwerfen, planen, zeichnen, sägen, nähen, leimen, malern, schreiben, schrauben, bauen – kurz: arbeiten an etwas, das nicht dafür da ist, eindeutig verstanden zu werden. An einem Stück kollektiver Wiederverzauberung, die uns mit Neugier und Staunen auf die Welt blicken lässt, die Gemeinschaft und Zusammenhalt schafft und damit die Grundlage, mit Komplexität und Ambiguität umzugehen. Wir wollen Geschichten erzählen und Erfahrungen schaffen, die mit uns in Schwingung geraten, ohne dass wir es erklären können. Wir wollen die Lücke wagen. Wir wollen die Geheimnisse und Rätsel, die Fragen und Fragezeichen feiern. Und das gemeinsam – für und mit unserem Publikum. Wir arbeiten für Sie an der Wiederverzauberung der Welt.

Ausführliche Informationen zu unserem Spielzeitmotto finden Sie hier.