jungplusX Kinder // Jugend

TAMkeenie

Die Glorreichen Sechs

Beschreibung

Eine Koproduktion zwischen dem Theater Marabu und dem Theater Bielefeld  

Sie reiten auf ihren klapprigen Gäulen durch die Prärie, rasten unter freiem Himmel und erzählen sich abenteuerliche Geschichten am Lagerfeuer: Geschichten vergangener Tage, als das Leben wild und gefährlich war und das Überleben nicht einfach. Doch sie haben es geschafft und jetzt genießen sie die erkämpfte Freiheit in vollen Zügen. Sechs nicht mehr ganz junge Menschen aus Bonn und Bielefeld spielen augenzwinkernd und humorvoll mit dem Mythos vom Wilden Westen und zeigen, dass es immer einen Ort und eine Zeit gibt, seinen eigenen Traum zu leben.
Theater von Älteren für ein junges Publikum – das war die Idee zu dieser Koproduktion mit dem Theater Marabu, in der sich die mehrfach ausgezeichnete Kompetenz des Kinder- und Jugendtheaters aus Bonn mit den Erfahrungen des Theaters Bielefeld im Bereich des Seniorentheaters verbindet. Die jungen Zuschauer dürfen sich also auf ein innovatives Format freuen, das vielfache Gesprächsanlässe bietet und zum Dialog zwischen den Generationen anregt.

BESETZUNG
Künstlerische Leitung und Inszenierung Tina Jücker, Claus Overkamp // Dramaturgie Beate Brieden // Assistenz Marie Wicht // Mit Elke Bickelmann-Junker // Jochen Frank // Helmut Hillerns // Arnold Schulz // Anneliese Simons // Norbert Steidl

Kurzinfo

Premiere
Fr. 26.02.2016

Erster Termin war am
Fr. 26.02.2016
Spielort
TAM DREI
Alter Markt 1
33602 Bielefeld
Anfahrt
jungplusX
Kinder // Jugend
Zur Programmübersicht