jungplusX

Workshop – Der eingebildete Kranke

Beschreibung

Der hypochondrische Argan gibt all sein Geld für fragwürdige Kuren aus. Er will seine Tochter mit einem Arzt vermählen, doch die hat andere Pläne … In Molières Satire auf das Ärztewesen führen Fortschrittsglaube und Rückständigkeit einen unermüdlichen Kampf.
Schauspielend, schreibend und inszenierend wandeln wir auf den Spuren von Molière und seinen Figuren. Der Dichter spielte bei der Uraufführung 1673 übrigens selbst die Titelrolle. Während der vierten Vorstellung brach er auf offener Bühne zusammen und starb wenige Stunden später.

Kosten: 6 € / ermäßigt 3 € / Partnerschulen entgeltfrei
Leitung: Martina Breinlinger

Anmeldung bis 31.3. unter: martina.breinlinger(at)bielefeld.de

Kurzinfo

Spieldauer
ca. 02:30 Std.
Erster Termin war am
Do. 07.04.2022
Spielort
Bühneneingang Stadttheater
Brunnenstrasse 3 - 9
33602 Bielefeld
Anfahrt