Tänzer

Jacob Gómez Ruiz

BIOGRAFIE

Jacob Gómez Ruiz begann seine Ausbildung am Conservatorio Profesional de Danza in seiner Heimatstadt Valencia (Spanien) und setzte diese am Institut del Teatre in Barcelona fort. Nach seinem Abschluss wurde er von der Direktorin Catherine Allard in ihre Young Company IT Dansa eingeladen. Dort tanzte er unter anderem für die Choreografen Ohad Naharin, Jiri Kylian, Alexander Ekmman, Sidi Larbi und Nacho Duato. Des Weiteren arbeitete er für das Luna Negra Dance Theater in Chicago unter der Leitung von Gustavo Ramirez, für die Thomas Noone Dance Company in Barcelona und für Emmanuele Soavi in Köln.  
In der Spielzeit 2015/2016 war Jacob Gómez Ruiz am Theater Pforzheim engagiert und ist seit August 2016 Mitglied des Ensembles TANZ Bielefeld.

Beteiligt an

Romeo und Julia