Karla Fehlenberg

Geboren 1980 in Herdecke/ Ruhr. Bühnen- und Kostümbildstudium an der Kunstakademie Düsseldorf, 2008 Meisterschülerin bei Professor Karl Kneidl. Während des Studiums verschiedene Assistenzen am Theater u. a. mit den Regisseuren Alfred Kirchner, Thomas Langhoff, Werner Schroeter und Peter Zadek. Seit 2006 Mitglied der Künstlergruppe Karpatentheater. Von 2009 - 2011 Bühnenbildassistenz am Maxim Gorki Theater Berlin. In dieser Zeit entstehen eigene Arbeiten u. a. mit den Regisseuren Dominic Friedel, Simon Solberg und Johann Kuithan. Seit 2011 ist sie freischaffende Bühnen- und Kostümbildnerin am Theater Baden- Baden, Vorarlberger Landestheater Bregenz, Niederösterreichischen Landestheater St. Pölten, Theater Regensburg, Rheinischen Landestheater Neuss, an der neuenbuehne Villach und bei diversen freien Produktionen. Karla Fehlenberg arbeitet u. a. mit den Regisseur*innen Bernd Liepold-Mosser, Ute Liepold, Jörg Reimer, Mira Ebert und Harry Fuhrmann.

Die Ausstattung für Text von Dmitry Glukhovsky ist ihre erste Arbeit am Theater Bielefeld.

Beteiligt an

Text