jungplusX

Kerstin Tölle

BIOGRAFIE

Schon während meines Studium der Anglistik, Romanistik und Musikwissenschaft an der Universität Bremen habe ich Kultur lieber gemacht als nur studiert. 1996 habe ich die Bremer Musical Company mit gegründet und war bis 2010 bundesweit und international mit ihr als Sängerin unterwegs. Am Waldau Theater Bremen spielte ich darüber hinaus in Musical-Produktionen wie Maria Stuart, Der Kleine Horrorladen, Nonsens uvm.
Seit 2010 arbeite ich als Tanzvermittlerin für zeitgenössischen Tanz am Theater Bielefeld. Neben meiner Tätigkeit als Projektmanagerin für den Zeitsprung, gebe ich viele Workshops für die aktuellen Tanzabende und Lehrerfortbildungen rund um das Thema Tanz. Ab der Spielzeit 2016/17 leite ich außerdem die JUNGE PHASE – also den ersten Tanzjugendclub - und betreue das neue Community Dance Projekt PHASE. 2016 habe ich außerdem für das Theater Bielefeld den internationalen Chor One Voice ins Leben gerufen. Was ich an meinem Beruf besonders liebe, ist, dass ich immer wieder Menschen zusammen bringe, die sich ohne die Kultur niemals getroffen hätten und die sich nicht nur für Tanz und Musik öffnen, sondern neue Freundschaften schließen.