jungplusX

Leistungskurs Theater der Laborschule Bielefeld

Gebrüllt vor Lachen

Beschreibung

Von Christopher Durang

Vor dem Hintergrund der Pandemie und dem nervösen und teilweise abgedrehten Verhalten einiger Mitmenschen wirken die beiden Protagonist*innen des Stückes wie Vorboten dessen, was passiert, wenn man sich für den Nabel der Welt hält, gleichzeitig aber weinerlich, egozentrisch und letztlich vollkommen unsensibel der Welt gegenübersteht.

Dann reicht es aus, dass man im Supermarkt nicht an die gewünschte Thunfischdose herankommt, um alles, vor allem die Welt um einen herum, in Frage zu stellen und mit Gewalt auf Kleinigkeiten zu reagieren. Wir haben das Stück pandemiegerecht in 16 Soloparts aufgeteilt und freuen uns trotz der widrigen Umstände ein filmisches Ergebnis präsentieren zu können.

Leitung Rainer Devantie, Terra Schulz, Leonie Willius mit Adham Al Ali, Jülyen Sevcan Akimser, Shana Altenbernd, Heidi Apenbrink, Doga Simge Aydogan, Lea Brückner, Sian Cox, Leona-Mia Dingermann, Elvan Celina Güldiken, Mher Karapetyan, Fee Angelina Klemcke, Selina Mania, Maite Mawick, Gemma Uzunyayla, Jannis Frederik Witte

Show & Talk zusammen mit Groove@Grufties / Bonn am 22.06.21 / 15:00 – 16:30

Kurzinfo

Altersempfehlung
ab 10

Erster Termin war am
Spielort
Online-Veranstaltung