Spiel Uraufführung

Henrike Iglesias

#Heldinnen

Mi. 10.05.2017 um 20:00 Uhr
TAM ZWEI

Beschreibung

Jessica Jones, Malala Yousafzai, Sophie Scholl, Oma Sigrid, Katniss Everdeen, Tuğçe Albayrak, oder doch eher Jeanne d’Arc? Wer sind unsere Heldinnen und was wollen wir von ihnen? Haben wir selbst Heldinnenpotenzial? Müssen wir dann ein Cape tragen oder wird es auch ohne gehen?
Die Performerinnen von »Henrike Iglesias« treffen auf Schauspielerinnen des Theaters Bielefeld. In einem 6-wöchigen Laboraufenthalt werden sie miteinander probieren, voneinander lernen und gemeinsam eine Performance entwickeln, die knallt und hoffentlich auch ein bisschen wehtut. Im Zentrum stehen dabei Heldinnen der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, Frauenbilder und Heldentaten kommen auf den Prüfstand.

Henrike Iglesias ist ein Berliner Autorinnen-/Performerinnenkollektiv und wurde 2012 von Anna Fries, Laura Naumann, Marielle Schavan und Sophia Schroth in Hildesheim gegründet. Ihr Einsatzgebiet erstreckt sich von Pop bis Politik, über Persönliches zurück zum Populären. 

Termine

Pressestimmen

Der 80minütige Abend ist schnell und unterhaltsam, selbstironisch und persönlich.

WDR 5 "Scala", 03.04.17

(...) eine subversive und außergewöhnliche Inszenierung.

Neue Westfälische, 03.04.17
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Förderer, Partner & Sponsoren

Diese Produktion wurde unterstützt von

Theater- und Konzertfreunde

Kurzinfo

Spieldauer
ca. 01:10 Std.
Altersempfehlung
ab 14

Premiere
Fr. 31.03.2017

Zum letzten Mal
Do. 06.07.2017
Erster Termin war am
Fr. 31.03.2017
Spielort
TAM ZWEI
Alter Markt 1
33602 Bielefeld
Anfahrt
Spiel
Uraufführung
Zur Programmübersicht