Specials

Konzerthaus-Führung

Sa. 17.09.2022 um 14:00 Uhr
Rudolf-Oetker-Halle

Beschreibung

Warum klingt ein Konzert in einem Konzerthaus anders als in einer Turnhalle? Was hat die Form der Lampen mit dem Klang eines Konzerts zu tun? Und warum heißt die Rudolf-Oetker-Halle eigentlich Rudolf-Oetker-Halle? Nicht nur auf diese Fragen finden Sie die Antwort bei einer Führung durch unser Konzerthaus. Werfen Sie einen Blick in die Garderoben der Künstler*innen, erkunden Sie mit uns die Tiefen des ehemaligen Kohlekellers und der Lüftungsanlage mit fast 100 Jahre alten Originalmotoren und staunen sie über die raffinierten Details eines akustischen Wunderwerks.
 

Die vollständige Führung ist wegen enger Räume und mehrerer Treppen leider nicht barrierefrei. Die Obergeschosse können mit einer Gehhilfe oder einem Rollstuhl erkundet werden. Wenden Sie sich für eine Führung ohne Treppen einfach an anika.reckeweg(at)bielefeld.de.

Wir empfehlen die Führung ab einem Alter von 14 Jahren. Angebote für jüngeres Publikum finden Sie unter dem Reiter jungplusX.

Termine

Kurzinfo

Spieldauer
ca. 01:30 Std.
Altersempfehlung
ab 14

Spielort
Rudolf-Oetker-Halle
Lampingstr. 16
33615 Bielefeld
Anfahrt