PremiereSpiel

Astrid Lindgren

Pippi Langstrumpf

Vorverkauf ab 21.08.24
Sa. 16.11.2024 um 19:30 Uhr
Stadttheater

Beschreibung

Familienstück zur Weihnachtszeit

In der Übersetzung aus dem Schwedischen von Silke von Hacht / Überarbeitet von Christian Schönfelder

Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf, kurz Pippi – ihres Zeichens Piratentochter, stärkstes Mädchen der Welt und sehr lebhaft … Gerade eingezogen in die Villa Kunterbunt samt Pferd namens Kleiner Onkel und Affe Herr Nilsson bringt sie frischen Wind in die Stadt. Sehr zum Vergnügen der Geschwister Annika und Tommy, zwei wohlerzogenen, braven Kindern aus der Nachbarschaft. Denn mit Pippi lassen sich die tollsten Abenteuer erleben. Nie gehen ihr die Ideen für verrückteste Aktionen aus, mit denen die Welt wird, wie sie den Kindern gefällt. Die Erwachsenen beunruhigt dieses wilde Kind, das einfach seinen eigenen Willen auslebt. Alle Versuche, Pippi in gewohnte Bahnen zu lenken, prallen von dem Energiebündel ab. Und überhaupt: Ein Kind, das alleine ganz ohne Eltern in einer riesigen Villa wohnt, das geht gar nicht! Meint vor allem Frau Prysselius und will sie ins Kinderheim stecken. Doch da hat sie sich bei Pippi verrechnet.

Astrid Lindgrens Kinderbuchklassiker hat seit seinem Erscheinen im Jahr 1945 als Buch, Kinofilm und auf der Theaterbühne Kindern und Erwachsenen über viele Generationen Freude bereitet. Von ihrer Frische haben Pippi und die sich um sie rankenden Geschichten kein bisschen eingebüßt, so dass sich alle kleinen und großen Theaterbesucher*innen auf ein mitreißendes Bühnenspektakel mit einer tollen Geschichte freuen können.

Hier geht es zum Bestellformular für Gruppen und Schulen.

Termine

Förderer, Partner & Sponsoren

Diese Produktion wurde unterstützt von

Sparkasse Bielefeld

Kurzinfo

Altersempfehlung
ab 5 Jahren

Premiere
Sa. 16.11.2024

Spielort
Stadttheater
Niederwall 27
33602 Bielefeld
Anfahrt